Kaya Räuker, M.A.

Rechtsanwältin

Kontakt

T 040 270 755-0
F 040 270 755-55
kayaraeuker@rugekroemer.de

Werdegang

Kaya Räuker studierte Rechtswissenschaften an der Freien Universität in Berlin und an der Universidad de Granada in Spanien, gefördert durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes. Studienschwerpunkt war das Wirtschafts-, Unternehmens- und Steuerrecht. Ihr Referendariat am Kammergericht Berlin absolvierte sie unter anderem mit Stationen bei der Landesantidiskriminierungsstelle Berlin und bei der Direktion der Schaubühne am Lehniner Platz. Bereits hier erwarb sie praktische Erfahrungen und Einblicke in die arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen in Unternehmen.

Im Anschluss an ihr Referendariat absolvierte sie den Masterstudiengang Mediation und Konfliktmanagement (M.A.) an der Europa-Universität in Frankfurt (Oder), den sie mit Auszeichnung abschloss, und ließ sich zugleich zur zertifizierten Mediatorin ausbilden.

Kaya Räuker verfügt - neben dem originären Arbeitsrecht - auch in den arbeitsrechtlichen Schnittstellenbereichen wie dem Gesellschaftsrecht, Antidiskriminierungrecht und Öffentlichen Recht über vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen. Sowohl nach dem ersten als auch nach dem zweiten juristischen Staatsexamen arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin in spezialisierten Kanzleien.

Parallel zu ihrer juristischen Arbeit konzipierte Kaya Räuker ein Workshop-Programm für die Entwicklung eines überzeugenden, selbstbewussten und empathischen Auftretens im professionenellen juristischen Bereich. Seit 2015 ist sie damit regelmäßig als Lehrbeauftragte und Dozentin, unter anderem an verschiedenen Fakultäten tätig.

Publikationen

Kaya Räuker ist Autorin bzw. Mitautorin folgender Publikationen:

  • In Bearbeitung - Ruge/Krömer/Pawlak/Rabe v. Pappenheim (Hrsg.), "Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst", 12. Auflage 2019, rehm Verlag, Kapitel: "Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)", "Dienstvereinbarung", "Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit", "Entgeltfortzahlung bei persönlicher Arbeitsverhinderung", "Gerichtsverfahren", "Telearbeit"
  • Mathias Dombert/Kaya Räuker , "Am Beispiel der deutschen  Sicherheitsarchitektur: "Zum Grundrechtschutz durch Organisationen", DÖV 2014, 414 ff.

Mitgliedschaften

Kaya Räuker ist Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer und des Deutschen Juristinnenbundes sowie des Vereins zur Förderung von Wissenschaft und Praxis der Mediation.

Seminare

Eine Auswahl der von Kaya Räuker gehaltenen Seminare können Sie in der Liste Seminare Kaya Räuker einsehen. [+]