Aileena Müller

Rechtsanwältin

Kontakt

T 040 270 755-0
F 040 270 755-55
aileenamueller@rugekroemer.de

Werdegang

Aileena Müller studierte Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg. Bereits während des Studiums spezialisierte sie sich frühzeitig auf das Arbeitsrecht und erlangte damit umfassende Kenntnisse im Individual- sowie Kollektivarbeitsrecht. Im Zuge dessen nahm Frau Müller auch am arbeitsrechtlichen „Moot Court“ des Bundesarbeitsgerichts teil. Im Anschluss an ihr erstes Staatsexamen arbeitete Frau Müller als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer multidisziplinären Sozietät im Bereich Arbeitsrecht.

Auch ihr Referendariat, das Frau Müller am Oberlandesgericht Celle absolvierte, war klar arbeitsrechtlich geprägt, wodurch sie weitreichende Erfahrungen in der arbeitsrechtlichen Praxis sammeln konnte. Neben einer Station beim NDR in der Abteilung Personal verbrachte Frau Müller Stationen in zwei international tätigen Wirtschaftskanzleien jeweils im Bereich Arbeitsrecht. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Referendariats ist Aileena Müller nun als Rechtsanwältin in unserer Kanzlei tätig.

Schwerpunkte

  • Führen von Kündigungsschutzprozessen,
  • Beratung bei der außergerichtlichen Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen.

Publikationen

Frau Müller ist Autorin bzw. Mitautorin folgender Publikationen:

  • Ruge/Krömer/Pawlak/Rabe v. Pappenheim(Hrsg.), „Lexikon Arbeitsrecht im öffentlichen Dienst“, 15. Auflage 2022, rehm Verlag (erscheint 2022).

Mitgliedschaften

Frau Müller ist Mitglied der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer.